LED-BELEUCHTUNGSRINGE

FRONTKAMERA

LATERALKAMERA

RÜCKFAHRKAMERA

INDIVIDUELLE

LED-BELEUCHTUNGS
RINGE

KUNDENSPEZIFISCH ENTWICKELTE  LED-BELEUCHTUNGSRINGE (AM BEISPIEL EINES ROBOTERS ZUR VERMESSUNG VON ROHRLEITUNGEN IM BERGBAU)

Lichtregelung

Die Regelung der Intensität des LED-Lichtes findet für alle Beleuch- tungsringe mit einstellbarem konstantem Strom statt. Dabei wird nur der lineare erste Teil der Durchlasskennline der Leuchtdioden durch-fahren und dabei die Kennlinie so angepasst, dass über den gesamten Regel bereich eine wahrnehmbare Lichtänderung erfolgt.

LED-RING_1_gross.png

ANWENDUNG

Beleuchtung für Frontkamera mit maximaler Fernsicht  (>= 10m) für optimale Ausleuchtung der Rohrleitung zur Verhinderung von Havarie beim Ablassen des Roboters in die Rohrleitunge

EIGENSCHAFTEN:

6 Hochleitungs-LEDs, Verschaltung 3x2/1x6, Ausleuch-tung 0-10m, Stromsymmetrierung, Verpolungsschutz, Steckverbinder, Montagemöglichkeit für Optiken

LED-RING_2_mittel.png

ANWENDUNG

Beleuchtung für Lateralkamera zur Begutachtung von Schäden an der Rohrwand mit diffuser Beleuchtung des Nahfeldes

EIGENSCHAFTEN:

4 Leistungs-LEDs, Verschaltung 1x4, Ausleuchtung

0-20cm, Kurzschlussschutz, Verpolungsschutz, Steckverbinder

LED-RING_3_klein.png

ANWENDUNG

Beleuchtung für Rückfahrkamera zur Beobachtung der Aufhängung des Roboters am Kabel und eventueller größerer Schäden an der Rohrwand die ein Eingreifen

des Bedienpersonals bedingen 

EIGENSCHAFTEN:

6 Leistungs-LEDs, Verschaltung 3x2/1x6, Ausleuchtung

0-3cm Stromsymmetrierung, Verpolungsschutz, Steckverbinder

Bedienkonsole als Verdrahtungs-
board, für alle Verbindungen 
für Bedienelemente, Joysticks, 
Schalter, Anzeigen